Die Deutsche Schachjugend sucht spontane Jugendliche, die am kommenden
Wochenende (18. bis 20. November) am Seminar für engagierte Jugendliche
im schönen Dresden teilnehmen wollen. Im Mittelpunkt des Workshops steht
diesmal die Öffentlichkeitsarbeit.
Die Teilnehmer lernen dabei mit vielen praktischen Tipps, wie man
Menschen fürs Schach begeistern kann und auf den eigenen Verein in der
Presse und im Internet aufmerksam macht. Wenn Deutschland schonmal
Europameister ist - was können wir gemeinsam tun, dass auch darüber
berichtet wird?
Selbstverständlich kann am Abend auch Dresden erkundet werden.

Kurzentschlossene melden sich bitte per
Mail (jugendsprecher at deutsche-schachjugend.de) oder telefonisch
(0178/1449493) beim DSJ-Jugendsprecher Eric Tietz. Und wer selbst keine
Zeit hat, kann die Ausschreibung ja einfach weiterschicken und so mit
dafür sorgen, dass das Seminar stattfinden kann!

Anhang

Die Website der SJNRW benutzt Cookies. Mit der Nutzung der Website erklärtst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok